Wichtigkeit der Eigentümer im Land Bremen

Liebe Mitglieder,

wir als private Eigentümer im Land Bremen sind wichtig! Wichtig für einen sozial ausgewogenen Mietwohnungsmarkt, wichtig für die Infrastruktur, wichtig für die Wirtschaft und insbesondere wichtig für die Arbeitsplätze in unserem Bundesland.

Private Haus-, Wohnungs- und Grundeigentümer in Deutschland verfügen über rund 33,3 Millionen Wohnungen auf dem Wohnungsmarkt, ca. 80 Prozent des gesamten Wohnungsbestandes. Sie investieren jährlich über 95 Milliarden Euro in den Wohnungsbestand. Unter Berücksichtigung der positiven Effekte in anderen Branchen sichern oder schaffen diese Investitionen jährlich rund 2,3 Millionen Arbeitsplätze.

Der Haus & Grund Landesverband Bremen e.V. vertritt die Interessen von rund 8.500 Mitgliedern. Diese Mitglieder sind Eigentümer von rund 39.950 Wohnungen. Die Mitglieder von Haus & Grund Bremen verfügen über einen Anteil von 12,43 Prozent des gesamten Wohnungsmarktes in Bremen.

Die von unseren Mitgliedern in ihren Wohnungsbestand getätigten Investitionen betragen 96.519.000 Euro jährlich. Diese Investitionen summieren sich für alle privaten Eigentümer in Bremen auf rund 294.030.000 Euro.

Die Investitionen der bei Haus & Grund organisierten privaten Eigentümer sichern oder schaffen 2.413 Arbeitsplätze in der regionalen Wirtschaft, die Investitionen aller privaten Eigentümer sichern oder schaffen rund 7.351 Arbeitsplätze in der regionalen Wirtschaft. Aus diesem Grund haben wir an dem bundesweiten Haus & Grund-Aktionstag zum 2. Wohngipfel der Bundesregierung in Bremen und in rund 100 weiteren Städten darauf aufmerksam gemacht, dass man uns als private Eigentümer und Vermieter weder in der Öffentlichkeit, noch in der Politik mit dubiosen Immobilienfirmennetzwerken und rein gewinnorientierten Aktiengesellschaften in eine Schublade stecken darf.

Wir sind uns unserer Verantwortung für unsere Mieter und die Bewohner unserer Immobilien bewusst. Private Vermieter kümmern sich um die Instandhaltung ihrer Immobilien. Instandhaltungen kosten Geld. Das Vermieten muss deshalb auskömmlich sein. Mieten dürfen nicht pauschal gebremst, gedeckelt oder anderweitig reguliert werden.

Ihr Dipl.-Ing. Andreas Schemmel,
Vorsitzender Haus & Grund Landesverband Bremen e.V.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.